Datenschutzhinweise

Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten aus Ihrem Internetbesuch auf unseren Seiten. Im Rahmen der Nutzung dieser Webseiten können personenbezogene Daten von Ihnen durch den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen (siehe Ziffer 1, nachfolgend auch mit „wir“ oder „uns“ bezeichnet) erhoben und verarbeitet und für die Dauer gespeichert werden, die zur Erfüllung der festgelegten bzw. gesetzlich vorgegebenen Zwecke erforderlich ist.
  • 1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

    Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die

    Allianz Pension Partners GmbH
    Königinstr. 28
    80802 München
    Telefon: +49 800–7235092
    E-Mail: info@allianzpp.com

    Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Postadresse mit dem Zusatz „An den Datenschutzbeauftragten“ oder unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@allianz.de

  • 2. Verarbeitung personenbezogener Daten und Zwecke der Verarbeitung Betrieb der Webseite

    Betrieb der Webseite

    Bei der Nutzung der Webseite fallen technisch bedingt einige Daten an, die automatisiert in den Logfiles des Webservers gespeichert werden. Dies sind bspw. der Name Ihres Internet Service Providers, die IP-Adresse von der die Webseite aus aufgerufen wird, ggf. die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, Beginn und Ende des Besuchs der Webseite, die übermittelte Datenmenge und ggf. die Unterseiten, die aufgerufen wurden. Neben Zwecken des technischen Übertragungsvorgangs speichern wir die Logfiles aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unseres Dienstes nachvollziehen zu können.

    Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Wir löschen Ihre Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind und keine Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen.

     

    Kontaktanfragen

    Sofern Sie eine Kontaktanfrage stellen oder einen Rückruf- oder Beratungstermin vereinbaren wollen, werden die im Kontaktformular von Ihnen eingegebenen Daten (z. B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Inhalt Ihrer Anfrage, bester Zeitpunkt für eine Kontaktaufnahme) für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

    Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Wir löschen Ihre Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind und keine Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen.

     

    Anfordern von Angeboten

    Wünschen Sie die Erstellung eines Angebots zur Altersvorsorge verarbeiten wir die im Formular von Ihnen eingegebenen Daten (z. B. Eckdaten zur gewünschten Altersvorsorge, Firmenname, Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse), um uns mit einem entsprechenden Angebot mit Ihnen in Kontakt setzen zu können.

    Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Wir löschen Ihre Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind und keine Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen.

     

    Anmeldung zum Newsletter

    Sofern Sie sich für unseren Newsletter registrieren, erheben wir die von Ihnen angegebene E-Mailadresse für den Newsletterversand. Zusätzlich können Sie Ihren Namen, Ihr Unternehmen und die Funktion, die Sie im Unternehmen bekleiden angeben. Wir nutzen diese zusätzlichen Daten, um Ihnen zielgerichtete Informationen zu unseren Produkten und Werbung zukommen zu lassen.

    Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen. Dies berührt allerdings nicht die zuvor vorgenommenen Verarbeitungen. Richten Sie den Widerruf bitte an
    app-news@allianzpp.com
    . Sie können zusätzlich den dafür vorgesehenen Abmelde-Link im Newsletter nutzen.

    Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO und Art. 95 i.V.m. § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG.

  • 3. Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

    Zur Erreichung der oben genannten Zwecke ist es stellenweise erforderlich Ihre personenbezogenen Daten an weitere Empfänger weiterzugeben. Bei diesen Empfängern kann es sich um Auftragnehmer, in seltenen Fällen um Dritte handeln. In jedem Fall sind mit den Empfängern vertragliche Regelungen geschlossen worden, die die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften sicherstellen sollen. Empfänger in diesem Sinne können sein: 

    • Allianz Kunde und Markt GmbH (vertriebs- und kundennahe Servicedienstleistungen)
    • Allianz Technology AG (technische Unterstützung beim Betrieb des Portals)
    • Fondsdepot Bank GmbH, Windmühlenweg 12, 95030 Hof (Serviceteam für Telefoniedienstleistungen) 
    • bookingtime GmbH, Robert-Koch-Straße 26, 20249 Hamburg (technische Unterstützung bei der Bereitstellung der Terminbuchung)
  • 4. Einsatz von Cookies

    Beim Besuch unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Nähere Informationen dazu sowie die Möglichkeit das Setzen von Cookies zu steuern, finden Sie 
    hier.
  • 5. Einbindung externer Dienste

    Adobe Analytics zur Nutzungsanalyse der Webseite

    Diese Webseite nutzt den Analysedienst Adobe Analytics, einen Dienst des Anbieters Adobe Systems Software Ireland Limited, Ireland, 4–6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland.

    Wir setzen diesen Dienst ein, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Dazu gehört auch die Information, von welcher Webseite aus bzw. über welchen Werbeträger Sie auf unsere Webseite gelangt sind. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zur Nutzungsanalyse ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO.

    Wir setzen den Dienst so ein, dass mit den erhobenen Daten kein Rückschluss auf eine natürliche Person oder Sie als Nutzer hergestellt werden kann. Es handelt sich bei den Auswertungen lediglich um anonyme Statistiken, die uns ein Bild davon geben, wie die Gesamtmenge der Nutzer unsere Webseite verwenden. Eine Zusammenführung von Informationen aus einem Benutzerkonto (z.B. Meine Allianz) mit den im Rahmen der Nutzungsanalyse erhobenen Daten findet nicht statt. Die Webseite verwendet Adobe Analytics mit den Einstellungen „Before Geo-Lookup: Replace visitor’s last IP octet with 0“ und „Obfuscate IP-Removed“, durch die Ihre IP-Adresse um das letzte Oktett gekürzt und durch eine generische IP-Adresse, also eine nicht mehr zuordenbare, ersetzt wird. Eine Personenbeziehbarkeit ist damit auszuschließen.

    Für die Nutzungsanalyse werden Cookies verwendet. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die für die Analyse der Nutzung der Webseite erforderlich sind. Wir fragen Sie beim ersten Aufruf der Webseite, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zum Setzen der Cookies zu widerrufen und die Nutzungsanalyse zu unterbinden, indem Sie in den Cookie-Einstellungen der Webseite bei den „Performance Cookies“ den Schalter entfernen.

    YouTube

    Diese Webseite setzt eingebundene Videos von YouTube ein, ein Service der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Sobald Sie eine mit einem eingebetteten Video ausgestattete Seite unseres Internetauftritts aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut und diesen mitgeteilt, auf welcher Webseite Sie sich aktuell befinden. Daneben kann es zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk kommen. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

  • 6. Links von Dritten

    Unter Umständen bieten wir Links von Dritten an. Obwohl wir sorgfältig die angebotenen Links prüfen, übernehmen wir keine Verantwortung für den Umgang mit Ihren Daten auf diesen Webseiten. Informieren Sie sich bitte im Voraus über den Umgang mit personenbezogenen Daten durch diese Dritten.
  • 7. Betroffenenrechte

    Sie können beim Verantwortlichen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

    Etwaige erteilte Einwilligungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

    Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Behörde ist:

    Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht in Ansbach.

8. Widerspruchsrecht

Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen.

  • Wie verwalten Sie Cookies?

    Nach § 25 des Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) müssen wir Sie beim Erstbesuch der Webseite nach Ihrer Einwilligung für das Setzen von Cookies fragen. Auch im Nachhinein können Sie jederzeit Ihre einmal erteilte Einwilligung widerrufen. Den Einsatz von Cookies steuern können Sie hier:
  • Was sind Cookies?

    Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Hierbei unterscheidet man zwischen sogenannten Session-Cookies, die nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden, und den persistenten Cookies, die für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

    Daneben unterscheiden wir die Zwecke, für die Cookies gesetzt werden. Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, damit die Webseite und die darauf bereitgestellten Anwendungen ordnungsgemäß funktionieren. Mit den Performance-Cookies können wir auf anonymer Basis auswerten wie unsere Webseite genutzt wird. Außerdem können wir damit überprüfen, ob unsere Webseite korrekt funktioniert. Targeting-Cookies helfen uns, unseren Werbeauftritt zu verbessern.

  • Warum verwenden wir Cookies?

    Einige Cookies unterstützen das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite (z.B. um Sie während Ihres Besuches auf unserer Website angemeldet zu lassen). Andere Cookies erlauben uns eine Analyse der Webseitennutzung und die Verbesserung unseres Werbeauftritts.
  • Welche Cookies verwendet diese Webseite?

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werde. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

    Verwendete Cookies:

    at_check:
    Cookie ist notwendig für das Setzen der Datenschutzeinstellungen der Nutzer. So können wir Ihren individuellen Datenschutzpräferenzen nachkommen.

    AWSALBCORS:
    Der Cookie AWSALBCORS ist für die Verteilung der Last auf unseren Webservern notwendig. Er enthält keine personenbeziehbaren Daten.

    AWSALB:
    Der Cookie AWSALB ist für die Verteilung der Last auf unseren Webservern notwendig. Er enthält keine personenbeziehbaren Daten.

    AZ_CSRF:
    Cookie, der eine anonyme, technische Legitimations-ID für den Zugriff aus dem Internet auf den Server enthält.

    cookie_consent:
    Dieses Cookie ist notwendig, um die von Ihnen festgelegten Einstellungen zum Setzen von Cookies zu speichern, so dass Sie beim nächsten Besuch der Webseite nicht erneut Ihre Zustimmung oder Ablehnung erklären müssen.

    fe_typo_user (bt-satellite-session):
    Cookie ermöglicht die Online-Vereinbarung von Beratungsterminen und dient der Bedienung des Online-Kalenders zur Terminfindung.

    OptanonAlertBoxClosed:
    Dieses Cookie ist notwendig, um die von Ihnen festgelegten Einstellungen zum Setzen von Cookies zu speichern, so dass Sie beim nächsten Besuch der Webseite nicht erneut Ihre Zustimmung oder Ablehnung erklären müssen.

    OptanonConsent:
    Dieses Cookie ist notwendig, um die von Ihnen festgelegten Einstellungen zum Setzen von Cookies zu speichern, so dass Sie beim nächsten Besuch der Webseite nicht erneut Ihre Zustimmung oder Ablehnung erklären müssen.

    OPTOUTMULTI:
    Cookie ist notwendig für das Setzen der Datenschutzeinstellungen der Nutzer. So können wir Ihren individuellen Datenschutzpräferenzen nachkommen.

    sat_track:
    Cookie ist notwendig um die Zustimmung für das Statistiktool Adobe Analytics gegeben wurde.

     

    Performance Cookies

    Mit diesen Cookies können wir Besuche zählen und Zugriffsquellen eruieren, um die Leistung unserer Website zu ermitteln und zu verbessern. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Frage, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten genutzt werden und wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle von diesen Cookies erfassten Informationen werden aggregiert. Wenn Sie diese anonymisierten Cookies nicht zulassen, können wir unsere Website nicht an den Bedarf unserer Nutzer anpassen und entdecken Fehler auf der Website nicht.

    Verwendete Cookies:

    s_cc:
    Dieses Cookie stellt fest, ob Cookies vom Nutzer aktiviert wurden. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten, ist ein Sitzungs-Cookie und läuft ab, wenn der Browser geschlossen wird.

     

    Targeting Cookies

    Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites zu zeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Ihres Browsers und Ihres Geräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden Sie auf anderen Websites nicht unsere zielgerichtete Werbung erleben.

    Verwendete Cookies:

    aam_uuid:
    Dieses Cookie speichert Informationen darüber, wie ein Besucher unsere Website nutzt, und hilft uns auf diese Weise, unsere Website fortlaufend entsprechend Ihrer Interessen weiterzuentwickeln.

    AMCV_.*%40AdobeOrg:
    Dieses Cookie speichert Informationen darüber, wie ein Besucher unsere Website nutzt, und hilft uns auf diese Weise, unsere Website fortlaufend entsprechend Ihrer Interessen weiterzuentwickeln.

    AMCVS_.*%40AdobeOrg:
    Dieses Cookie speichert Informationen darüber, wie ein Besucher unsere Website nutzt, und hilft uns auf diese Weise, unsere Website fortlaufend entsprechend Ihrer Interessen weiterzuentwickeln.

    mbox:
    Cookie ist notwendig um ein auf sie abgestimmtes Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten.

    mboxEdgeCluster:
    Der Cookie dient dazu, die Anzeige der Inhalte des Internetauftritts der Allianz anhand Ihrer Nutzung der Webseite auszurichten.

  • Was, wenn ich keine Cookies akzeptiere?

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass dieser sämtliche Cookies blockiert oder Sie über die zu setzenden Cookies benachrichtigt werden. Verhindert diese Einstellung auch das Setzen von technisch notwendigen Cookies, funktionieren einige Bereiche der Website möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß.
  • Auf welche Rechtsgrundlage stützen wir den Einsatz von Cookies?

    Bei Ihrem ersten Besuch der Website blenden wir einen Cookie-Dialog ein, mit dem wir nach Ihrer Zustimmung zum Setzen von Performance- und Targeting-Cookies fragen. Das Setzen von technisch erforderlichen Cookies stützen wir auf die E-Privacy-Richtlinie bzw. deren Umsetzung im Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG).