Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies

Auf Ihrem Gerät wird dieser Browser nicht unterstützt. Ihre Version: CCBot 2

Dadurch kann es zu Abweichungen in der Darstellung und Funktionsweise unserer Website kommen.
Aktuellen Browser herunterladen

JavaScript ist deaktiviert

Unsere Website benötigt JavaScript für die optimale Funktionsfähigkeit. In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Wir unterstützen Sie gerne dabei, JavaScript in Ihrem Browser zu aktualisieren.
So aktivieren Sie JavaScript

Die Website wird nicht korrekt angezeigt.

Um alle Funktionen nutzen und die richtige Darstellung unserer Website sehen zu können
deaktivieren Sie bitte den Kompatibilitätsmodus

Allianz Pension Partners. Mal persönlich. Mal digital. Immer leistungsstark.

Newsletter

Allianz - 1181033499_quer__72dpi

Bleiben Sie am Ball: Unser regelmäßig erscheinender Newsletter informiert über aktuelle Neuerungen rund um das Thema Zukunftssicherung.

Sie möchten den Newsletter "Mehr wissen!" regelmäßig erhalten?

Aktueller Newsletter

Allianz - Newsletter_Vorschaubild_web

Newsletter 4/2017

  • Die EU-Mobilitätsrichtlinie und ihre Auswirkungen auf die bAV
  • Betriebliche Altersversorgung und die Beitragspflicht zur Sozialversicherung – Fälle für die Gerichte
  • Nachgefragt: Warum die Riester-Förderung in der bAV ab dem 1. Januar 2018 attraktiver wird
  • Voraussichtliche Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2018
  • Steuerliche Förderung der bAV – Entwurf des BMF-Schreibens veröffentlicht
  • Beitragssatz des PSV für 2017 auf 2,0 Promille festgesetzt
  • Eine Chance für die Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
2017
  • Darum sollten Sie Ihre betriebliche Altersversorgung jährlich erhöhen
  • Verbesserungen bei der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente beschlossen
  • Serviceportal für Arbeitgeber neu gestaltet
  • Pensionssicherungsverein – Prognose zum Beitragssatz 2017
  • Das Betriebsrentenstärkungsgesetz kommt – bleiben Sie informiert
  • Praxishinweis: Wissenswertes zu Beitragserhöhungen bei MetallRente
Newsletter 3/2017
  • Fit für 2018 – Worauf Sie vorbereitet sein müssen
  • Individualzusage oder Betriebsvereinbarung – was gilt?
  • Betriebliche Altersversorgung und Betriebsübergang – Verschlechterung möglich?
  • Die neue Betriebsrente – bleiben Sie informiert
  • Rentensteigerung in der gesetzlichen Rentenversicherung beschlossen

Newsletter 2/2017

  • Betriebliche Altersversorgung digital – APP geht neue Wege
  • BFH: Keine Fünftelungsregelung bei Kapitalleistung im Durchführungsweg Pensionskasse
  • Spätehenklausel europarechtlich doch wirksam!
  • Senkung des Rentenfaktors bei den kapitalmarktorientierten Produkten der MetallRente
  • Update Betriebsrentenstärkungsgesetz
Newsletter 1/2017

 

2016

Sondernewsletter ─ wichtig für alle Arbeitgeber

  • Neue Spielregeln bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
  • Hintergrund der versicherungsvertraglichen Lösung
  • Entscheidung des BAG vom 19.5.2016 – 3 AZR 794/14
  • Ausblick: Was das Betriebsrentenstärkungs-Gesetz (wohl) bringen wird
  • Genau hinsehen lohnt sich – was die private MetallRente.BU alles kann
  • Selten, aber möglich: die Haftung eines Geschäftsführers wegen nicht abgeführter
  • Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung
  • Voraussichtliche Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2017
  • Gesetzentwurf zur Flexi-Rente beschlossen

Newsletter 4/2016

 
  • Die richtige Absicherung finden – eine anspruchsvolle Aufgabe
  • Die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung – eine Win-win-Situation für Unternehmen und Mitarbeiter
  • Der Rentenretter – ein Muss für jeden Arbeitnehmer
  • Nachgefragt: Wie kann die BU-Absicherung im Unternehmen umgesetzt werden?
  • Rechnungszinsabsenkung – auch ein Thema bei der BU-Absicherung
  • Die MR.EMI – eine preisgünstige Alternative zur BU-Absicherung
  • Telefonische Fachkonferenz am 5. 10. 2016: „Sinkende Zinsen – lohnt sich die betriebliche Altersversorgung eigentlich noch?“

 
  • Nachgefragt: avwL und die Attraktivität der betrieblichen Altersversorgung
  • Minijobber bei der bAV nicht vergessen!
  • Die neue MetallRente-Jugendstudie ist da!
  • Gesetzliche Rente und bAV – Änderungen in der gesetzlichen Rente können Änderungen einer Versorgungsordnung rechtfertigen
  • Kräftigste Rentensteigerung seit über zwei Jahrzehnten beschlossen
  • Kein Zeitkontenmodell für einen Gesellschafter-Geschäftsführer möglich
  • Fachcall vom 29. 4. 2016 über unsere Homepage verfügbar

Newsletter 2/2016

 

  • Kein Schadensersanzsicheruntz bei unterbliebener Insolveg für Ansprüche aus Altersteilzeit
  • Nachgefragt bei Michael Tiefenbach: Niedrigzins + Rückstellung = Neuordnung?
  • Bundesarbeitsgericht erklärt altersabhängige Spätehenklausel für unwirksam
  • Aufatmen bei der Anpassungsprüfungspflich – der Gesetzgeber korrigiert die Rechtsprechung
  • Bei Abzinsung Einspruch: Aktuelles zur Bilanzierung von Zeitwertkonten
  • Rentenbesteuerung und Vorsorgeaufwendungen in 2016
Newsletter 1/2016
2015
  • Nachgefragt bei Dominik Kirchner: das Vorsorgekonzept Profil – Erfahrungen aus der Praxis
  • Voraussichtliche Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2016
  • Abfindungszahlung aus der bAV nun sozialversicherungsfrei möglich?
  • Erneut: Einstandspflicht des Arbeitgebers bei Leistungskürzung einer regulierten
    Pensionskasse
  • Vorsorge richtig gestalten – was geschieht mit der Altersvorsorge im Falle der Berufsunfähigkeit?

Newsletter 4/2015

  • MetallRente.EMI – die Erwerbsminderungsrente der MetallRente
  • Nachgefragt: die Absicherung gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit in der betrieblichen Praxis
  • Finanzgericht Rheinland-Pfalz: Kapitalzahlung aus einer Pensionskassen-Versorgung
  • ist tarifermäßigt zu versteuern
  • Änderung in der Zusammensetzung des MetallRente Konsortiums in der Direktversicherung
  • Ausblick – was der Gesetzgeber vorhatRechtsprechung aktuell: BGH entscheidet beim Bezugsrecht zugunsten der Ex-Frau
Newsletter 3/2015
  • Einstandspflicht des Arbeitgebers und Anpassungsprüfung bei externen Durchführungswegen – doch alles nicht so einfach?
  • Nachgefragt: bei Udo Lademann, Leiter Personal bei DECKEL MAHO in Pfronten
  • Rentenerhöhung 2015: ein kräftiges Plus von 2,1 % bzw. 2,5 %
  • Verfassungsbeschwerde gegen das Urteil des BSG zur Beitragspflicht zur KVdR und PflVdR bei Pensionskassen erhoben
  • Die EU-Mobilitätsrichtlinie – Änderungen im BetrAVG
  • Pensionsverpflichtungen im Auge behalten
  • Nachgefragt: 10 Jahre Allianz Pension Partners GmbH
Newsletter 2/2015
  •  Führungskräfteversorgung weitergedacht
  • Anspruch auf Betriebsrente trotz Abfindungsvereinbarung – Urteil des BAG vom 17. 6. 2014
  • Immer noch unzureichend – die Absicherung des Einkommens für den Fall der Berufsunfähigkeit
  • Wichtige Informationen für Syndikusanwälte
  • Abfindung im ruhenden Arbeitsverhältnis – LAG Hamm Urteil vom 19. 2. 2014 – 4 Sa 1384/013
Newsletter 1/2015
2014

  • Nachgefragt: Arbeitgeberbausteine in der betrieblichen Altersversorgung –
    Gestaltungsbeispiele und Nutzen
  • Vorankündigung: telefonische Fachkonferenz zum Thema Betriebliche Krankenversicherung am 25. 11. 2014
  • Voraussichtliche Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2015
  • Durchblick – Privatinsolvenz, Pfändung und das Recht auf Entgeltumwandlung
  • Terminsache: Alten Rechnungszins in Höhe von 1,75 % sichern!
  • LAG Köln: Keine Schadensersatzpflicht bei fehlender Beratung über die betriebsrentenrechtlichen Auswirkungen bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • BVG: Unterlassen von Rentenanpassung der gesetzlichen Rente verfassungsrechtlich unbedenklich
Newsletter 4/2014
  • Das Lebensversicherungsreformgesetz – ein wichtiger Beitrag, um die Lebensversicherung auch weiterhin attraktiv zu halten
  • Das Bundessozialgericht zur Beitragspflicht aus Leistungen bei Pensionskassen
  • Nachgefragt: Erfahrungen bei der Beratung von Auszubildenden
  • Änderung in der Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen – Auswirkungen auf die bAV
  • Durchblick: Rentenerhöhung bei Betriebsrenten
  • Der Garantiezins sinkt erneut – weshalb?
Newsletter 3/2014
  • Aktuelles zur MetallRente BU
  • Zeitwertkonten in der aktuellen Praxis
  • Nachgefragt: Auch vor der Rente gut beraten
  • Durchblick – Abfindung von Anwartschaften und Betriebsrenten
  • Höchste Zeit: Vorsorge zielgerichtet nutzen!
Newsletter 2/2014
  • Nachgefragt: Den Start ins Berufsleben richtig gestalten
  • PSV-Beitragssatz für 2013 sinkt – kein Vorschuss für 2014
  • Endlich höchstrichterlich geklärt: keine Verpflichtung des Arbeitgebers, den Arbeitnehmer auf die Möglichkeit der Entgeltumwandlung hinzuweisen
  • Neues zur Beitragspflicht der Leistungen aus einer Direktversicherung
  • ArbG Würzburg: Der Entgeltzuschuss des Arbeitgebers zur Entgeltumwandlung ist als arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung zu bewerten
  • Durchblick – Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung
Newsletter 1/2014
2013
  • Sicherheit mit Chance: das neue Produktkonzept „Profil“ von MetallRente
  • Aktualisiertes BMF-Schreiben zur privaten und betrieblichen Altersversorgung
  • Voraussichtliche Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2014
  • Nachgefragt: Firmen schätzen Qualität in der Betreuung
  • Kleines Finanzweltlexikon: Provisionen und Vergütungen bei Investmentfonds
  • Urteil des BAG: untechnischer versicherungsmathematischer Abschlag auch bei Kapitalleistung
  • Durchblick – Betriebsrentenanpassung und Direktversicherung
  • Urteil des LAG Bremen: Anspruch des Arbeitnehmers auf Zustimmung zur Kündigung einer Pensionskassenversorgung

Newsletter 4/2013

  • Arbeitgeberwechsel und betriebliche Altersversorgung – was ist zu tun?
  • Neues zur Beitragspflicht bei privat fortgeführten Pensionskassen
  • Für die tägliche Personalarbeit – einfache Verwaltung der MetallRente-Verträge durch Nutzung des Online-Tools "FirmenOnline"
  • Nachgefragt zur Vorteilhaftigkeit der betrieblichen Altersversorgung
  • Durchblick – die „Drei-Stufen-Theorie“ des Bundesarbeitsgerichts
  • Kleines Finanzweltlexikon: Ablaufmanagement
  • Vorteile im Kleingedruckten – wo MetallRente besonders punktet

Newsletter 3/2013

  • MetallRente: Rückblick 2012 und Ausblick 2013
  • Durchblick – die Direktzusage
  • Nachgefragt: Wiederaufnahme der Beitragszahlung
  • Kapitalzahlung beim Pensionsfonds auch künftig möglich
  • Gesetzliche Renten steigen zum 1.7.2013
  • Kleines Finanzweltlexikon: Asset Allocation

Newsletter 2/2013

  • Erwerbsunfähigkeit oft nur unzureichend abgesichert
  • Erhalt der Bisex-Tarife durch Übernahme der Versorgungszusage bei Wechsel des Arbeitgebers
  • Senkung des Beitrags zur gesetzlichen Rentenversicherung für zusätzliche Vorsorge nutzen
  • Nachgefragt zur Vorteilhaftigkeit der betrieblichen Altersversorgung
  • Rahmenvereinbarung zu Metall.Zeitwertkonten aktualisiert
  • Kleines Finanzweltlexikon: Bewertungsreserven
  • Überblick betriebliche Krankenversicherung
  • In eigener Sache: Änderungen im Konsortium der MetallRente

Newsletter 1/2013

2012

  • Die eigene Zukunft stets im Blick: Erhöhung der Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung prüfen
  • Handlungsvarianten bei Arbeitgeberwechsel nach Einführung der Unisex-Tarife
  • Nachgefragt zur Bedeutung der Kommunikation der angebotenen betrieblichen Altersversorgung im Unternehmen
  • Kleines Finanzweltlexikon: Finanzielle Repression
  • Zur Beitragspflicht bei privat weitergeführten Pensionskassen
  • Durchblick - die MetallUnterstützungskasse
Newsletter 4/2012
  • Aktuelle Urteile des Bundesarbeitsgerichts zur Einstandspflicht des Arbeitgebers und zur Zulässigkeit der Umstellung von Rentenleistung auf Kapitalleistung
  • Nachgefragt: Zu den kommenden Unisex-Tarifen in der betrieblichen Altersversorgung
  • Nähere Infos zum MetallPensionsfonds
  • Voraussichtliche Rechengrößen der Sozialversicherung für das Jahr 2013
Newsletter 3/2012
  • Das Urteil des EuGH vom 1. 3. 2011 als Grundlage für die Einführung von Unisex-Tarifen
  • Nachgefragt bei Martin Katheder, Chef der MetallRente Beratungseinheit
  • Hinweise für die Praxis
  • Auswirkungen der neuen Unisex-Kalkulation ab 21. 12. 2012
  • APP-Fachkonferenz
Sondernewsletter zur Einführung der Unisex-Tarife
  • Bericht der Bundesregierung zum Flexi-II-Gesetz
  • BAG-Urteil: Höhe der Betriebsrente bei Altersteilzeit
  • Betriebliche Vorsorge ganzheitlich: die betriebliche Krankenversicherung
  • Durchblick - die MetallPensionskasse
  • Kleines Finanzweltlexikon: Cost-Average-Effect
  • Nachgefragt: Erste Erfahrungen mit dem Angebot der eigenständigen Berufsunfähigkeitsversicherung
Newsletter 2/2012
  • MetallRente wächst in 2011 so stark wie nie zuvor!
  • Einkommensabsicherung mit MetallRente
  • Unisex-Tarife – wo geht die Reise hin?
  • Durchblick – die MetallDirektversicherung
  • Nachgefragt: Wie vielfältig ist das Angebot der MetallRente?
  • Kleines Finanzweltlexikon: Diversifikation
Newsletter 1/2012